Kaffee Crema - 6,95 €

BLUE RIO COFFEE - 6,95 €

Karl May Kaffee - 6,95 €


Unser Teesortiment


BIO Tee - Entspannt in den Abend "lose" 45 g

 

- "Abend"-Teemischungen - ohne Koffein - oder aber für eine „kleine Auszeit“ während des Tags, als benötigte Portion an Entspannung

- losen Mischungen - ZUCKERFREI - reine Naturprodukte mit positiven Effekte und angenehmen Eigenschaften

- 100% natürliche Rohprodukte - schonend getrocknet - ohne künstliche Aroma- oder sonstige Zusatzstoffe

 

Zubereitung: 1 Teelöffel mit 1/4 Liter kochendem Wasser überbrühen. Abgedeckt ca. 8-10 Minuten ziehen lassen, absieben.

 

Anwendung und Wirkungsweisen: Eine Stunde vor dem Einschlafen eine Tasse Rotbusch-Teemischung kann beruhigen und für einen ruhigen Nachtschlaf sorgen. Rotbusch besitzt wenige Gerbstoffe, wodurch die Teemischung auch für Menschen mit Bluthochdruck bekömmlicher ist.

 

ROOIBOS bzw. ROTBUSCH ist so viel mehr als nur ein herrliches Aufgußgetränk. Rooibos besitzt aufgrund seiner zahlreichen komplexen Inhaltsstoffe - Mineralien, Flavonoide und Antioxidantien - eine basische Wirkung.

 

HOPFEN hat beruhigende und schlafffördernde Eigenschaften. Der Wirkstoff des Hopfens sind seine weiblichen Blüten - die Hopfenzapfen. Sie haben einen positiven Einfluss auf den Schlaf.

 

ROSENBLÜTENBLÄTTER stimmen die Seele fröhlich, fördern positive Gedanken und stärken die natürlichen Abwehrkräfte des

Organismus. Die sogenannten Anthocyane, die Farbstoffe, die den Rosenblüten ihre Farbpracht verleihen, wirken anti-oxidativ. Sie binden und neutralisieren freie Radikale. Geraniol und Nerol, sogenannte Monoterpene können Entzündungen lindern und krampflösend wirken. Gerbstoffe wirken entzündungshemmend und können Heilungsprozesse, besonders während des Schlafes, unterstützen.

 

Spezifikation:

Zutaten: Rotbusch(Rooibos)tee* - geschnitten | Rosenblütenblätter* - pink | Hopfenzapfen(-blüten)*, * aus kontrolliert biologischem Anbau

Herkunft: EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio Olivenblätter-Teemischung mit Holunderblüten, Zitronenmyrte, Aroniabeeren 50 g

 

- zur Unterstützung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens

entzündungshemmende und antiseptische Wirkung - vor allem bei Husten, Schnupfen und Grippe unterstützend

- geschmackliche Anlehnung an grünen Tee - doch gänzlich ohne Koffein

- lose Mischung - reine Naturprodukte - ohne Zucker und ohne Zuckeraustauschstoffe 100% natürliche Roh

 

Anwendung und Wirkungsweisen:

Aufgüsse von Olivenblättern werden schon seit fast einem Jahrtausend zubereitet. Hildegard von Bingen, bereitete schon um 1100 n. Chr. Olivenblättertee zu um Ihn gegen Magenverstimmungen zu reichen.

Olivenblättertee kann stressabbauend, antibakteriell und antiviral wirken. Er kann helfen das Immunsystem zu stärken, das schlechte LDL Cholesterin (wie Olivenöl) zu reduzieren und den Fettstoffwechsel zu verbessern. Den Blutzuckerspiegel auszugleichen, die Elastizität der Blutgefäße zu erhöhen und so den Blutdruck zu normalisieren!

Besonders an „dunklen“ Tagen kann der zitronige Duft wahre Wunder für die Psyche bewirken und zur Unterstützung des geistigen und körperlichen Wohlbefindens beitragen. Dazu können die in Holunderblüten enthaltenen Antioxidantien freie Radikale abwehren und das Immunsystem stärken.

 

Zubereitung: 2 TL mit 1/4 Liter siedendem Wasser überbrühen. Abgedeckt, je nach Intensität, 5-8 Minuten ziehen lassen; dann absieben. Je länger die Ziehzeit, desto intensiver die Bitterkeit.

 

Anmerkung: Olivenblättertee ist aromatisch, goldgelb und erinnert im Geschmack an grünen Tee, jedoch KOFFEINFREI, sehr harmonisch und nicht zu bitter, wenn man Ihn nicht länger als 10 Minuten ziehen lässt.

Als empfohlene Einnahmemenge gilt: Kleinkinder: 1 Tasse pro Tag •

 

Kinder: 2 Tassen pro Tag • Erwachsene: 3 Tassen pro Tag

... für Kinder ist ein leichter Tee zu empfehlen, da dieser weniger herb ist, da sich weniger Bitterstoffe freisetzen können.

 

Leichter Tee: 1/2 Teelöffel pro Tasse mit kochendem Wasser übergießen und abgedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen, danach abseihen. Nach Bedarf etwas mit Honig süßen.

 

Spezifikation:

Zutaten: Olivenblätter* | Aroniabeeren* | Holunderblüten* | Zitronenmyrte*, *aus kontrolliert biologischem Anbau*

Herkunft: EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Hergestellt: Deutschland

 

Quelle CityLoope GmbH

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio Kugelamaranth 18 g

 

- wunderschöne kugelige, leuchtend rote Blüte mit hoher Farbintensität und -stabilität!

- entspannende Wirkung und hilfreich bei körperlicher Erschöpfung

- besonders bei Sängern wegen seiner stimmenklärenden und kehlkopfentspannenden Wirkung beliebt

- ein reines Naturprodukt - ohne künstliche Aroma- oder sonstige Zusatzstoffe

 

Verwendung:

Die kleinen, purpurviolett leuchtenden Blüten sollen bei Husten helfen, Unwohlsein in der Magengegend lindern und eine entspannende Wirkung auf den Körper und Geist haben.

 

Tee-Zubereitung:

3 - 4 getrocknete Kugelamarantblüten mit 150 ml siedend heißem Wassers übergießen. 5 bis 7 Minuten zugedeckt ziehen lassen, dann absieben. Die Blütenköpfe geben einen Tee mit einzigartigem Geschmack.

Empfohlene Tagesdosis: 1 Tasse morgens und eine weitere vor dem Schlafengehen. Der Tee kann sowohl heiß, als auch kalt getrunken werden.

Echte Kugelamarantblüten duften zwar nicht, behalten aber recht lange ihre intensive Farbe. Eingelegt in Flüssigkeiten färben sie wenig bis gar nicht bzw. laufen nur langsam aus.

 

Daher eignen sich die Blüten wunderbar zum Dekorieren jeglicher Speisen.

Ob deftige Vorspeise oder apartes Dessert; ob ganze Blüte oder die gezupften Blütenblättchen. Kugelamarant kann bedenkenlos, bereits am Vortag, auf dem Gericht angerichtet werden, ohne zu färben!

Die ganzen Blütenköpfe sollten zu Dekorationszwecken allerdings besser eingeweicht wertden, da die ganzen Kugeln sonst, ein zu unangenehmes Mundgefühl haben und schwer zerkaubar ist.

 

weitere Wirkungsweise:

Die Blütenköpfe sollen auch bei Stress und nervlicher Anspannung helfen

In der TCM gegen Kurzatmigkeit, Erkältung und zur Stärkung der Sehkraft verwendet

 

Zutaten: Kugelamarantblüten* - ganze Blüten, aus kontrolliert biologischem Anbau

Herkunft: Portugal

 

Quelle CityLoope GmbH

4,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Fruchtig durch den Tag - Bio Früchtetee mit Kornblumen und Zitronenmyrte 45 g

 

- lose Früchte-Teemischungen - ohne Koffein - eine hervorragende und gesunde Möglichkeit, den Körper den ganzen Tag über mit der Flüssigkeit zu versorgen, die er benötigt!

- auch für Kinder und kreislaufempfindliche Menschen - warm, ein wohltuendes Heiss-Getränk und kalt, ein prima Durstlöscher

- losen Mischungen - ZUCKERFREI - reine Naturprodukte mit positiven Effekte und angenehmen Eigenschaften

 

Zusammensetzung:

Die Fruchtkomponenten Apfel und Hagebutte sind „heimische Superfoods“ und als vitaminreiche und aromagebende Früchte wunderbar geeignet. Hibiskusblüten bringen die gewisse Säurekomponente mit und das kleine Aromawunder Zitronenmyrte - ausschließlich in Australien zuhause - erweitert, vorallem in Teemischungen die Aromenvielfalt ungemein. Die Blätter überraschen mit einem ganz eigenen, erfrischend-intensiven Duft nach Zitrone. Blütenblätter werden bei teemischungen meist Schmuckdroge genannt, doch sind sie nicht nur schöne Farbgeber. In Kornblumen schlummern auch „Heilkräfte“, welche in der Volksheilkunde seit Langem gegen eine Vielzahl von Beschwerden genutzt werden.

 

Anregung: Den „Teesatz“ nicht wegwerfen: Die Aromen sind auch nach dem Absieben noch intensiv genug, um zum Backen, in Kuchenfüllungen, oder zu Quarkspeisen verwendet werden zu können.

 

Zubereitung: 1 Teelöffel mit 1/4 Liter kochendem Wasser überbrühen. Abgedeckt ca. 8-10 Minuten ziehen lassen, absieben.

 

Anwendung und Wirkungsweise: Unsere Früchtetee-Mischung enthält kein anregendes Tee-Koffein und ist daher auch für Kinder und kreislaufempfindliche Menschen ein wohltuendes Heiss-Getränk mit geschmacklicher Vielfalt. Schonend getrocknet und sorgsam verarbeitet, bleiben wertvolle Inhaltsstoffe weitgehend enthalten. Früchtetee ist daher eine hervorragende und gesunde Möglichkeit, den Körper den ganzen Tag über mit der Flüssigkeit zu versorgen, die er benötigt.

 

APFEL enthält Antioxidantien, welches das Gehirn vor freien Radikalen schützen und die Leistungsfähigkeit steigern. Rote Äpfel enthalten übrigens mehr Radikalfänger als gelbe oder grüne.

HIBISKUS und HAGEBUTTE sind ein tolles Duo und besitzen beide eine große Portion Vitamin C. Die enthaltenen Säuren (Zitronensäure, Apfelsäure, Weinsäure und Hibiskussäure) ergeben den feinen, säuerlich-fruchtigen Geschmack und regulieren zusätzlich das Herz-Kreislauf-System und den Magen-Darm-Bereich.

 

ZITRONENMYRTEBLÄTTER enthalten Citral, Geranial und Linalool. Citral ist ein sehr intensiver Duft- und Aromastoff, daher das intensive Zitronenaroma, welches stimmungsaufhellend, anregend und ausgleichend wirkt.

 

KORNBLUMENBLÜTENBLÄTTER enthalten zahlreiche Polysaccharide. In Verbindung mit den enthaltenen Polyphenolen und Flavonoiden kann die Produktion von Magensäure reduziert und die Verdauung angekurbelt werden, ebenso können Entzündungsprozesse gehemmt werden.

 

Quelle CityLoope GmbH

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

BIO Lavendelblüten 25 g

 

- 100% echter Lavendel (Lavandula angustifolia) - farb- und duft intensiv!

- als entspannernder und beruhigender Tee-Aufguss, ebenso als Küchengewürz für süße und deftige Gerichte

- für Entspannungsbäder und Lavendelkissen, wie auch zur Seifen- und Salben-Herstellung bestens geeignet! 

 

Verwendung:

Angewendet wird Lavendel in der Naturheilkunde heute wie früher als Tee oder als Badezusatz; den harmonisierenden und entspannenden Effekt nutzen unsere Vorfahren auch in Lavendelkissen und in Salben, gerne bei Schlafstörungen, Migräne und Rheuma.

Doch Lavendel ist auch ein ausgezeichnetes Küchenkraut. Der echte Lavendel hat einen unverwechselbaren würzigen und kampferartigen Geschmack, der bisweilen blumig und leicht bitter ist. Er verfeinert auf raffinierte Weise intensive Käsesorten, wie Ziegen-Weichkäse, Gorgonzola oder Raclette-Käse. Einen hervorragenden Geschmack entwickeln Hühnchen-, Lamm- und Fischgerichte, wenn Lavendel mit Thymian oder Rosmarin kombiniert wird.

 

Bereits wenige Lavendelblüten geben in Süßspeisen beigemischt, wie beispielsweise Obstsalate, die Beerenfrüchte erhalten, ein ganz ausgezeichnetes Aroma. Die feinen Blüten eignet sich auch hervorragend für Kuchen, Muffins sowie für Milch- und Quarkspeisen und Eis.

 

Anmerkung: Zum "Färben" von Speisen empfehlen wir die Blüten zu mörsern und eine kurze Ziehzeit, da bei längerer Ziehzeit die schöne lila Färbung ins gräuliche übergeht und auch die Bitterstoffe zu stark ausgezogen werden!

 

Tee-Zubereitungsempfehlung: 1 Teelöffel (etwa 0,5 g) Lavendelblüten mit 250 ml aufgekochtem, jedoch schon leicht abgekühltem Wasser (80°), aufgießen und ca. 3 bis 5 Minuten ziehen lassen.

Achtung: Je länger der Tee zieht, desto intensiver die Bitterkeit!

 

Zutaten: echter Lavendel* (Lavandula angustifolia), *aus kontrolliert biologischem Anbau*

Herkunft: Italien

Quelle CityLoope GmbH

4,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1